Skip to main content

Canon EF 50mm f/1.8 STM und Canon EF-S 10-18mm f/4.5-5.6 IS STM

Im Oktober 2017 habe ich mir ein Canon EF 50mm f/1.8 STM und ein Canon EF-S 10-18mm f/4.5-5.6 IS STM dazu gekauft. Die beiden Objektive ergänzen mein Objektivpark perfekt. Zum einen habe ich wieder ein Weitwinkelobjektiv, allerdings jetzt von Canon. Mein altes Sigma 10-20mm F4,0-5,6 EX DC / HSM steht derzeit zum Verkauf und wird so wie es aussieht auch bald weg sein.

Das Canon EF-S 10-18 hat einen Plastikbajonettanschluß was aber kein Grund ist sich nicht mit dem Objektiv zu beschäftigen. Es hat gute Referenzen in seiner Preisklasse und ist deshalb unschlagbar. Es ist ausgestattet mit einem Bildstabilisator, jedoch sollte das nicht ausschlaggebend zum Kauf sein. Bei hauptsächlich zum Einsatz kommenden Landschaftsfotografien ist dies eher zweitrangig anzusehen. Es stellt schnell scharf und ist für Videos wie dafür gemacht und obendrein leise.

Das Canon EF 50mm f/1.8 STM ist ein lichtstarkes Objektiv mit einer schönen Bokeh Darstellung. Ich erhoffe mir das Objektiv bei schummerigen Lichtverhältnissen wie z.B. Partys oder Veranstaltungen zum Einsatz zu bringen. Ebenfalls eine sehr schöne Linse für Portrais.

Allerdings ist der STM Motor bei Videos doch eher laut. Man hört buchstäblich wie die kleinen Zahnrädchen bei der Fokusierung arbeiten… Der STM Motor des Weitwinkelobjektivs ist dagegen viel angenehmer. Auch hier werden die Wintermonate zum testen einladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: